Daniel Morawek: Jungfrau (männlich), gläubig, sucht

Benjamin ist 22, Christ und sexuell noch unerfahren. Er fragt sich, ob er noch normal ist. Soll er nicht dem irgendwann unausweichlichen in einer Beziehung nachgeben ? Findet er überhaupt eine Frau, die ihn liebt und nicht nur auf ein Abenteuer aus ist ? Rings um Benjamin geht es heiß her, nicht nur seine Arbeitsstelle ein Pornodreh, was für Benjamin nicht gerade günstig ist, sondern auch seine Freunde lassen nichts anbrennen und nehmen mit, was sich ihnen anbietet.Benjamin steht zunehmend unter Druck, innerlich, wie äußerlich durch seine Umwelt und dann scheint sein Körper auch Forderungen zu stellen. Was tun ?
Ich finde die Idee zu dem Buch sehr gut. Jeder, der sich als Christ Gedanken darüber macht, steht vor einem Dilemma. Was soll ich tun ? Was ist erlaubt ? Das Fatale ist, es gibt keine Antworten. Letztendlich muss jeder selbst entscheiden, was man macht, was man verantworten kann. Die Situation von Benjamin finde ich treffend dargestellt. Seine Freizeitaktivitäten halten sich in dem heute üblichen Rahmen. Dadurch gibt es auch immer wieder verfängliche Situationen, gerade auch wenn Alkohol getrunken wird. Von kirchlischer Seite erhält Benjamin keine Unterstützung und wird weitgehend miit seinem Problem alleine gelassen. Und das finde ich bedauerlich, mam spricht nie darüber, obwohl es doch so wichtig ist. Und so muss jeder selbst sehen, was er macht. Da dieses Buch eher nur bei Christen auf Interesse stößt, fehlt mir etwas die tiefergehenden Gedanken, evtl. weiterführende Lektüre, Bibelstellen. Als Einstieg ins Thema halte ich das Büchlein für gelungen.

CreateSpace, ISBN 978-1477563991, Preis 8,89 Euro

Maria Lahnstein

Hier gibt es ein aktuelles Interview mit dem Autor des Buches zu lesen:

http://buecheraendernleben.wordpress.com/2012/06/14/daniel-morawek-jungfrau-mannlich-glaubig-sucht/

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s