Allison Pittman: Nur dir will ich gehören

nur dir will ich gehören

In „Nur dir will ich gehören“ wird die Geschichte von Camilla Deardon Fox weitererzählt, die in „Für Zeit und Ewigkeit“ ihren Anfang nahm. Dieser zweite Band bildet auch den Abschluss der Serie, es ist also kein „Zwischenteil“ vor dem großen Finale.

Kurze Inhaltsbeschreibung: Desillusioniert verlässt Camilla Fox ihr mormonisches Heim – ihren Mann Nathan, ihre zwei Töchter und ihre Mitehefrau – und läuft davon. Als sie in einen Schneesturm gerät und dem Tode nah ist, wird sie von einem Trupp Soldaten gerettet. Bei ihnen findet sie Zuflucht und einen Freund, Colonel Brandon. Im Frühjahr entschließt sie sich, zu ihren Eltern zurückzukehren, von denen sie damals davongelaufen war, um ihrem Mann zu folgen. Sie hofft auf Gnade und ein neues Zuhause für ihre Töchter, die sie nicht länger in einer Sekte aufwachsen sehen will. Ihr neu gefundener Glaube an Gott gibt ihr die Kraft, nicht an ihrer Situation zu verzweifeln und schon bald erfährt sie, dass sie nicht allein ist in ihrem Kampf um das Sorgerecht für ihre Töchter. Doch wird es ihr gelingen, gegen die eingeschworene Gemeinschaft der Mormonen anzukommen? Und wie wird ihr Noch-Ehemann Nathan reagieren, der seine Töchter abgöttisch liebte? …

Allison Pittman hatte die Messlatte mit ihrem ersten Roman bereits sehr hoch gehängt – er war in jeder Hinsicht brillant. Der zweite Band hat meine Erwartungen leider nicht ganz erfüllt. Er hat mich einfach nicht so packen können wie der erste. Die Geschichte entwickelt sich etwas langsamer, bedächtiger, und da es lange Abschnitte gibt, in denen Camilla wenig Kontakt zu anderen Menschen hat, liegt der Fokus mehr auf der Innenschau als auf dem äußeren Geschehen. Auch das Ende hat mich etwas enttäuscht, da zum Schluss doch manches offenbleibt.

„Nur dir will ich gehören“ ist daher gut geeignet für alle, die Teil 1 bereits gelesen haben und wissen wollen, wie es weitergeht mit Camilla Fox. Allen anderen rate ich dazu, sich lieber den ersten Band zu besorgen – er ist einfach spannender.

Gerth Medien, ISBN 978-3-865-91714-0, Preis 15,99 Euro

Esther Middeler

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Romane veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s