Monatsarchiv: Juli 2013

Larry Libby: Mal mir ein Bild vom Himmel

Ein Bilderbuch im Querformat, das Kindern ab 4 Jahren wichtige Fragen beantwortet: Wie komme ich in den Himmel? Werden auch meine Haustiere im Himmel sein? Wird es im Himmel immer hell sein? Wer lebt im Himmel? Und wo ist der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kinderbücher | Kommentar hinterlassen

Francine Rivers: Hadassa – Im Schatten Roms

Francine Rivers ist eine meiner absoluten Lieblings Autoren. Ich habe schon zwei Bücher von ihr gelesen und dieses hat mich auch wieder überzeugt. Es ist 70 n. Chr. und Hadassa lebt in der Zeit, wo die Christen im römischen Reich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Romane | Kommentar hinterlassen

Julie Klassen: Die Tochter des Hauslehrers

Mit „Die Tochter des Hauslehrers“ ist Julie Klassen dieses Mal ein Roman gelungen, der nicht nur unterhaltsam, sondern auch sehr spannend ist. Durch verschieden Umstände bedingt, gelangen Emma Smallwood und ihr Vater in ein Herrenhaus an der rauen Küste Cornwalls. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Romane | Kommentar hinterlassen

Bonny Becker: Die kleine Maus und das Wundermittel

Der große Bär hat eine furchtbare Erkältung und fühlt sich sterbenskrank. Die kleine Maus, munter und lustig wie eh und je, versucht ihn mit allen möglichen Methoden aufzuheitern. Doch statt getröstet zu werden, fühlt sich der Bär missverstanden und regt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kinderbücher | Kommentar hinterlassen

Martin/Kent: Die Bibel – Detektive

Das Buch zeigt auf 17 Doppelseiten jeweils ein großes Bild zu einer Geschichte aus der Bibel. In den Bildern gibt es vieles zu entdecken und an den Seitenrändern sind kleine Bildausschnitte als Suchaufträge mit Hintergrundinfos. Die Bibelgeschichten an sich sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Francine Rivers: Hadassa

Es ist das Jahr 70 nach Christi. In Rom tobt der Bürgerkrieg. Hadassa war mit ihren Eltern nach Jerusalem gekommen. Dort erzählte ihr Vater auf der Straße von seinem christlichen Glauben. Das war lebensgefährlich. Eines Tages war er nicht zurückgekehrt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Romane | Kommentar hinterlassen