Fu/French: Kämpfer des Himmels

kämpfer des himmels

Ein gefährliches Doppelleben – das führen Bob Fu und seine Frau Heidi seit sie sich als Studenten für Jesus entschieden haben.

Bob Fu wächst als jüngstes Mitglied einer armen Familie in einem chinesischen Dorf auf. Als er bei einer Filmvorführung im Dorf wegen seiner ärmlichen Kleidung von den anderen Jungen gehänselt wird, fasst er einen folgenreichen Entschluss: er würde zur Schule gehen, einen guten Abschluss machen und mit genügend Geld und Einfluss seine Familie versorgen. Dieser Plan geht auf und Bob legt trotz seiner Verhältnisse eine erfolgreiche Schullaufbahn zurück. Doch dann nimmt er an der Universität zusammen mit seiner Freundin Heidi an Studentenprotesten teil und wird als Verräter unter Bewachung gestellt.

Als er beschließt sich das Leben zu nehmen, gibt ihm ein Mitstudent die Biografie eines ehemaligen Opiumsüchtigen zu lesen. Dieses Buch eines Mannes, der sich bekehrt hat, berührt Bob zutiefst und er findet zum Glauben an Jesus. Er ist Feuer und Flamme für Gott und möchte jedem von der Guten Nachricht erzählen. Als auch Heidi sich bekehrt, beginnen die beiden im Untergrund ein Bibelseminar. Doch das ist mehr als gefährlich…

Dieses Buch hat mich sehr gefesselt und ich habe es trotz der über 300 Seiten in nur zwei Tagen durchgelesen. Dabei habe ich mich immer wieder gefragt, ob ich jemals so mutig für Gott hätte einstehen können?

Eine uneingeschränkte Empfehlung dieses sehr aktuellen Lebensberichtes von mir!

Brunnen, ISBN 978-3-765-52020-4, Preis 16,99 Euro

Rahel Schrameyer

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s