Christian Döring/Christian Heinritz: Bibel statt Parteibuch

Bibel statt Parteibuch

Christian Döring hat hier gemeinsam mit Christian Heinritz ein wahres Geschicht(s)enbuch erarbeitet. Anhand von persönlich erlebten, längeren und kürzeren Episoden gibt Christian Döring einen Einblick in sein Leben als Christ in der DDR. Durch klug gestellte, interessante Fragen bringt Christian Heinritz das Gespräch in Gang, die nachfolgenden Antworten hätten auch an einem Abend im Familienkreis erzählt werden können.

Besonders gut gefällt mir, dass durch diesen persönlichen Erfahrungsbericht jedoch ein weitaus größerer Einblick in das Leben in der DDR eröffnet wird. Denn Dinge wie Mangel an bestimmten Lebensmitteln oder Arbeitsmitteln wie sie heute für uns völlig selbstverständlich jederzeit verfügbar sind oder das ständige Abwägen dessen was man laut äußert oder doch besser für sich behält, betraf ja alle Bürger. Auch wenn mir vor der Lektüre des Buches einiges bereits bekannt war, so ist es doch nochmal sehr eindrücklich zu lesen, wie sehr damals die Eingriffe des Staates bzw. seiner Vertreter doch das Leben eines Menschen in vielerlei Hinsicht geprägt und gelenkt haben. Das Buch hätte für mein Empfinden noch dicker sein dürfen, ich hätte gerne weitergelesen. Aber wer weiß, vielleicht gibt es eines Tages eine Fortsetzung…

Der Inhalt wird von einem sehr schön gestalteten Einband im „Parteibuch“-Stil in roter Lederoptik sowie einem Bilderteil in der Buchmitte abgerundet.

Wer sich also für gelebte Geschichte interessiert, wer vielleicht niemanden persönlich kennt, der ihm erzählen könnte wie es damals war, oder wer wissen möchte, was es mit einer Roller-Latscher-Rüstzeit auf sich hat, dem sei dieses Buch wärmstens empfohlen.

Verlag der Franckebuchhandlung, ISBN 978-3-868-27466-0, Preis 12,95 Euro

Susanne De Wille

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Sachbücher abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s